1. Newsletter
  2. Facebook
  3. YouTube
  4. Instagram

Jetzt Ihren Maier SportsNewsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Tolle Gewinnspiele und Aktionen, die neuesten Kollektionen sowie aktuelle Outdoor-Trends.

Maier SportsSkijacken

mit Stil auf die Piste

Mit Topspeed über die Piste jagen, durch den frischen Pulverschnee pflügen oder entspannt den Hang heruntercarven: Die passende Skijacke gibt dir die nötige Bewegungsfreiheit und hält dich darüber hinaus noch trocken. Seit 80 Jahren entwickeln wir bei Maier Sports Bekleidung, die funktional, aber zugleich modisch ist – dazu gehören auch Skijacken. Denn schließlich möchtest du deine Lieblingsjacke nicht nur beim Sport, sondern auch in der Freizeit tragen.

Ausgezeichnete Maier Sports Skijacken für Damen

AUSGEZEICHNETE MAIER SPORTS SKIJACKEN für herren

Die richtige Wahl Was muss eine gute Skijacke können?

Gute Skibekleidung ist eine Kombination aus Winterklamotten und Funktionskleidung. Du kannst sie sowohl beim Sport als auch in der Freizeit tragen und bleibst dabei angenehm warm. Das gilt für Hosen und entsprechend auch für Skijacken. Letztere müssen eine Reihe von Funktionen erfüllen, die herkömmliche Jacken meist nicht aufweisen. Vor allem sollen sie:

  • warm halten
  • trocken halten
  • Bewegungsfreiheit bieten 

Nicht zu vernachlässigen ist zudem die Optik. Denn du möchtest auf der Piste ja auch gut aussehen. Skijacken von Maier Sports erfüllen alle diese Punkte mit Leichtigkeit – und als Passformspezialist sorgen wir sogar dafür, dass deine Jacke perfekt auf deine Körpermaße zugeschnitten ist.

Warm durch den Winter

Wer bei Minusgraden mit hohen Geschwindigkeiten die Piste herunterrauscht, der sollte warm eingepackt sein. Mehr Material ist hierbei jedoch nicht zwangsläufig die Lösung. Denn je fülliger die Jacke wird, desto schlechter kann man sich in ihr bewegen.

Es kommt also auf die richtigen Materialien an. Bei Maier Sports setzen wir auf hochentwickelte Isolierungsmaterialien, die deine Körperwärme speichern – beispielsweise PrimaLoft®-Isolation oder die mTHERM-Wattierung.

Auch bei Schneefall trocken ankommen

Strahlender Sonnenschein, glasklare Bergluft und eine frisch präparierte Piste vor dir: So sieht wohl die Traumvorstellung eines jeden Skifahrers aus. Leider spielt das Wetter nicht immer so mit wie in deinen Träumen. Und selbst, wenn es nicht schneit: Es reicht ein einziger Sturz, um dich in den unangenehm feuchten Schnee zu befördern.

Mit unseren wasserdichten Skijacken kann der Spaß ungebrochen weitergehen. Egal ob es schneit, deine Begleitung dir beim Abbremsen eine Ladung Pulverschnee verpasst oder du dich nach einer anstrengenden Abfahrt in den Schnee fallen lässt: Mit unserem mTex- Wetterschutz bieten unsere Skijacken höchste Sicherheit vor eindringender Nässe. Je nach Modell kannst du dich zwischen Skijacken mit mTex 10.000 oder 20.000 entscheiden – das heißt: Das Material bietet eine Wassersäule von 10.000 bzw. 20.000 mm.


mTex sorgt nicht nur für wasserdichte Ausrüstung, sondern verleiht deiner Skijacke auch winddichte Eigenschaften und ist sehr atmungsaktiv.

Darüber hinaus sind die meisten Jacken mit einer PFC-freien wasserabweisenden Ausrüstung versehen. Auf diese Weise sind sowohl das Obermaterial als auch die darunterliegenden Materialschichten vor Feuchtigkeit geschützt, bleiben jedoch atmungsaktiv und verhindern somit einen Hitzestau.

Bewegungsfreiheit - wie eine zweite Haut

Dank modischer und gleichzeitig praktischer Schnitte sowie Designs sind unsere Skijacken mehr als nur eine funktionelle Bekleidung für Damen und Herren. In ihnen kannst du dich völlig frei bewegen. Egal ob auf der Piste oder beim nachmittäglichen Spaziergang durch die weiße Landschaft. Denn eine Skijacke ist mehr als nur ein Teil der Sportausrüstung. Sie wird auch gerne am Rest des Tages abseits der Pisten getragen.

Ein wichtiger Faktor bei der Bewegungsfreiheit ist zudem das Material. Bei unseren Jacken kommt 100 % PES zum Einsatz. Dieses ist zum einen wärmend, zum anderen extrem leicht. So sitzt die Kleidung wie eine zweite Haut, und du machst auch beim Après-Ski eine gute Figur.

Mehr als nur Wetterschutz Was eine gute Skijacke noch können muss

Warm, trocken und winddicht ist die Jacke bereits. Aber was kann sie noch für dich leisten? Eine gute Skijacke besteht aus mehr als nur Obermaterial und Innenfütterung. Bei Maier Sports haben wir uns darauf spezialisiert, dich mit dem Komplettpaket auszurüsten. Das heißt: passende Bekleidung in vielen Größen und Designs, die hervorragenden Schutz für Outdoor-Begeisterte bietet, aber auch viele weitere Anforderungen erfüllt.

Daher sind viele unserer Skijacken mit den folgenden Zusätzen ausgestattet:

  • Schneefang
  • Ärmelbündchen
  • Tickettasche
  • optische Highlights 

Während einige Elemente ebenfalls dafür sorgen, dass kein Schnee in die Skibekleidung eintritt, sind weitere auf andere Arten nützlich. Nicht zuletzt ist auch die Sicherheit ein wichtiger Punkt, der bei einer Skijacke nicht vernachlässigt werden darf.

Schneefang

Ob Anfänger oder leidenschaftlicher Skifahrer: Ein Sturz ist schnell passiert und gehört zum Skifahren ebenso dazu wie der Einkehrschwung auf der Mittelstation. Neben der passenden Schutzausrüstung, die dich vor Verletzungen bewahrt, ist der Schutz vor in die Kleidung eindringendem Schnee nur durch die passende Ausrüstung zu gewährleisten.

Unsere Skijacken sind daher mit einem Schneefang am Saumende ausgestattet. Diese zusätzliche Schicht kannst du einfach schließen: Schon hat der Schnee keine Chance mehr.

 

Ärmelbündchen

Eine ähnliche Funktion wie der Schneefang haben die Ärmelbündchen. Sie schließen eng am Arm ab, um das Eindringen von Schnee zu verhindern. Viele Modelle haben auch ein Daumenloch im Bund – in Kombination mit Handschuhen der beste Schutz.

Tickettasche

Wer nicht gerade den heimischen Mini-Hügel herunterfährt, reiht sich für gewöhnlich in die Schlange wartender Ski-Begeisterter vor Lift oder Seilbahn ein. Ein Ticket ist hierfür obligatorisch und dieses ist meist nicht nur für eine Fahrt gekauft, muss also aufbewahrt werden. Eine Tickettasche in der Skijacke ist daher ein wertvoller Zusatz, um die Fahrkarte sicher zu verstauen und bei Bedarf schnell zur Hand zu haben.


Die Zipper mit langem Griff sind besonders praktisch, da du sie auch mit dicken Handschuhen einfach und schnell bedienen kannst.

Optische Highlights

Neonstreifen, Patches oder andere auffällige optische Bestandteile komplettieren die Skijacke und machen sie zum Hingucker. Doch nicht nur modische Aspekte greifen hier, auch deine Sicherheit ist uns wichtig. Mit reflektierenden Elementen wirst du auch bei schlechtem Licht oder bei Nachtfahrten problemlos von anderen Skifahrern gesehen.

Modisch, funktionell und immer passend - Skijacken von Maier Sports

Mit 32 Männer- und 25 Damengrößen findest du bei Maier Sports immer das richtige Kleidungsstück. Das gilt auch für Skijacken. Als Passformspezialist haben wir schlecht sitzender Bekleidung den Kampf angesagt. Neben den Normgrößen findest du bei uns daher auch extra lange und kurze Ausführungen.

Denn auch bei Skijacken ist es wichtig, dass du dich wohlfühlst. Schließlich soll der Sport vor allem Spaß machen und nicht zum Kampf gegen zu bauschige Ärmel, einen zu kurzen Bund oder scheuernde Nähte werden. Mit Skijacken von Maier Sports bist du daher nicht nur auf der Piste, sondern auch beim Après-Ski einfach gut ausgerüstet.